Auto, Zug und Fahrrad – Der Verkehr in Deutschland

Wie können sich Menschen in Deutschland fortbewegen? Wie kommen sie von A nach B? Heute sprechen wir über den Verkehr in Deutschland. Und wir lernen verschiedene Verkehrsmittel kennen.

play_circle_filled
pause_circle_filled
Audio zum Text
save_alt
volume_down
volume_up
volume_off

Der Verkehr in der Stadt

In deutschen Städten gibt es viele und gute öffentliche Verkehrsmittel:

Der Bus: Stadtbusse fahren auf den normalen Straßen durch die Stadt. Man kann Tickets an Automaten oder direkt im Bus kaufen.

Die Straßenbahn: Eine Straßenbahn oder Trambahn fährt auf den normalen Straßen, aber auf Schienen. Sie fährt so wie ein Zug mit Elektrizität.

Die U-Bahn: Eine U-Bahn (Untergrund-Bahn) fährt unter der Erde. Sie fährt sehr schnell und hält an vielen Stationen.

Die S-Bahn: Eine S-Bahn (Schnell-Bahn) funktioniert genauso, wie eine U-Bahn, aber sie fährt über der Erde. Sie fährt längere Strecken.

viele Menschen in Deutschland benutzen die öffentlichen Verkehrsmittel. Sie haben meistens ein Monats-Ticket, oder ein Studenten-Ticket. Man kann in deutschen Städten auch gut mit dem Fahrrad fahren. Taxis sind dagegen ziemlich teuer.

Der Verkehr auf dem Land

In kleinen Städten oder Dörfern ist der öffentliche Verkehr nicht so gut. Es gibt Schulbusse für die Kinder und manchmal einen Zug. Die meisten Menschen fahren aber mit dem Auto. Manche Familien haben sogar zwei oder drei Autos.

Sportliche Menschen fahren auch längere Strecken mit dem Fahrrad. Das ist auf dem Land besonders schön. In ganz Deutschland gibt es spezielle Wege für Radfahrer.

Viele Menschen fahren jeden Tag mit dem Zug oder mit dem Auto in die Arbeit. Am Abend fahren sie wieder nach Hause. Man sagt: Die Menschen pendeln zu ihrer Arbeit.

Der internationale Verkehr

Verschiedene Verkehrsmittel bringen die Menschen von einer Stadt zu einer anderen Stadt, oder in ein anderes Land. Ein sehr typisches Verkehrsmittel ist der Zug. Er ist schnell und bequem – aber ein bisschen teuer.

Dann gibt es den Flixbus. Dieser Bus fährt zu günstigen Preisen zu vielen Städten in Europa.

Eine andere Option ist das Flugzeug. Es gibt günstige Tickets für Flüge in Deutschland oder in ganz Europa.


Vokabeln zum Thema Verkehr

sich fortbewegen: An einen anderen Ort gehen, fahren, fliegen, etc.

Der Verkehr: Die Bewegung von Personen, Autos, oder anderen Dingen

Das Verkehrsmittel: Ein Medium zum Transport von Personen, z.B. Auto, Fahrrad, oder Bus

Das öffentliche Verkehrsmittel: Ein Verkehrsmittel für viele Menschen, z.B. Bus, Zug, oder Flugzeug

Die Schiene: Ein Gleis aus Metall. Auf der Schiene fährt das Rad von einem Zug, oder einer Straßenbahn

Die Strecke: Ein Weg, eine Verbindung zwischen zwei Orten

pendeln: Zwischen zwei Orten hin- und herfahren

4 Kommentare

  1. Sehr klar ! Beschreibt in eine gute zusammenfassung das wichtige zum Thema Verkher.
    Mir war interessant die Beschreibung von “Schiene”
    Muchas gracias tambien por la pronunciacion. En un tiempo lento como me gustaria escuchar a los profesores en el “Elternabend”..😁

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.