Drei deutsche Lieder zum Thema Herbst

Bunte Blätter, grauer Nebel, kalter Wind und Sonnenschein - Der Herbst ist eine aufregende Jahreszeit. Die Tage werden kürzer. Und in Deutschland wird es kalt. Die Menschen treffen sich nicht mehr draußen, sondern in ihren Häusern. Und manchmal singen sie zusammen. Es gibt viele deutsche Lieder zum Thema Herbst.
Einige davon möchte ich dir heute zeigen.

play_circle_filled
pause_circle_filled
3 deutsche Lieder zum Thema Herbst
save_alt
volume_down
volume_up
volume_off

Lied Nummer 1: Bunt sind schon die Wälder

Das erste Lied beschreibt die Natur im Herbst, die Farben und die Atmosphäre.

play_circle_filled
pause_circle_filled
Bunt sind schon die Wälder
volume_down
volume_up
volume_off
play_circle_filled
pause_circle_filled
Nur Text
volume_down
volume_up
volume_off

Bunt sind schon die Wälder,

Gelb die Stoppel-Felder,

Und der Herbst beginnt,

Rote Blätter fallen,

Graue Nebel wallen,

Kühler weht der Wind


Lied Nummer 2: Wieder ist Herbst

Ein schönes Symbol für den Herbst ist der Drachen. Kinder lassen Drachen steigen. Sie halten eine Schnur und der Drachen fliegt im Wind. Das nächste Lied erzählt von einem Drachen.

play_circle_filled
pause_circle_filled
Wieder ist Herbst
volume_down
volume_up
volume_off
play_circle_filled
pause_circle_filled
Nur Text
volume_down
volume_up
volume_off

Wieder ist Herbst, die Drachen schweben,

auf bunten Flügeln überm Haus.

// Flieg Drachen, flieg du sollst mir erzählen,

wie sieht die Welt von oben aus! //

~

Weit kann ich sehn die Herbst-Feuer brennen,

die großen Felder stehen leer,

// die Boote sind aufs Ufer gezogen,

die Sommer-Blumen blühen nicht mehr //


Lied Nummer 3: Es steht ein Baum im Garten

Ein anderes wichtiges Symbol für den Herbst ist die Laterne. Im Herbst sieht man viele Kinder mit bunten Laternen auf der Straße. Sie feiern den Sankt Martin. Laternen geben Licht und Wärme in die dunkle Jahreszeit.

In diesem letzten Lied spricht eine Person mit ihrer Laterne: "Laterne, ach, Laterne. Bring mich durch diese Nacht!"

play_circle_filled
pause_circle_filled
Es steht ein Baum im Garten
volume_down
volume_up
volume_off
play_circle_filled
pause_circle_filled
Nur Text
volume_down
volume_up
volume_off

Es steht ein Baum im Garten,

Er winkt herbei den Wind,

er lässt die Nüsse schütteln,

Für ein Nuss-braunes Kind,

// Laterne, ach, Laterne,

Bring mich durch diese Nacht,

Den Herbst den hab ich gerne,

Er hat mir viel gebracht. //

Der Text als PDF Download

PDF Download

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.