Weihnachten – Wie feiern wir in Deutschland?

In vier Wochen ist Weihnachten. Deshalb sprechen wir heute über die Weihnachts-Zeit in Deutschland. Welche Tage sind besonders wichtig? Und welche Wörter zum Thema Weihnachten musst du kennen? In den nächsten Wochen spreche ich dann über einzelne Dinge im Detail, zum Beispiel über Rezepte, oder über Musik.


play_circle_filled
pause_circle_filled
Audio zum Text
save_alt
volume_down
volume_up
volume_off

Was feiern wir an Weihnachten?

Das Weihnachts-Fest in Deutschland ist am Abend vom 24. Dezember.

Die Christen feiern an Weihnachten die Geburt von Jesus Christus. Für sie ist Jesus der Sohn von Gott.

Aber viele Menschen feiern Weihnachten, obwohl sie nicht an Gott glauben. Für sie ist es einfach eine schöne Tradition.


Der Advent

Die Zeit vor Weihnachten heißt Advent. Der Advent beginnt vier Sonntage vor Weihnachten. In dieser Zeit gehen viele Menschen auf den Weihnachtsmarkt. Und sie kaufen Geschenke.


Heilig Abend

Der 24. Dezember heißt Heilig Abend. An diesem Tag feiern die Menschen das Weihnachts-Fest. Sie gehen in die Kirche, oder sie machen einen Spaziergang.

Dann zünden sie die Kerzen am Christbaum an und geben sich Geschenke. Das nennt man die Bescherung.

Der 25. und der 26. Dezember sind Feiertage. Die Menschen müssen nicht arbeiten. Oft besuchen sie an diesen Tagen ihre Familien.


Wer bringt in Deutschland die Geschenke?

An Heilig Abend liegen die Geschenke für die Kinder unter dem Christbaum. Aber wer bringt die Geschenke?

Im Norden und Osten von Deutschland kommen die Geschenke vom Weihnachtsmann. Er ist eine ähnliche Figur wie Santa Claus.

Im Süden und Westen von Deutschland kommen sie vom Christkind - das ist vielleicht das Jesus-Kind, oder ein kleiner Engel.


Heilig drei König

Der letzte Feiertag an Weihnachten ist der 6. Januar. Er heißt Heilig drei König. Im christlichen Glauben kommen am 6. Januar die drei Könige zu Jesus. Sie bringen ihm Geschenke.

In Deutschland gehen Kinder an diesem Tag von Tür zu Tür und singen Lieder. Diese Kinder heißen Sternsinger.

Die Menschen geben den Kindern Schokolade und Geld. Das Geld ist eine Spende für soziale Projekte. Die Schokolade ist natürlich für die Kinder.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.